Author Archives: Admin

Bitcoin habe seine goldene Chance verpasst, sagt Bloomberg

Bitcoin ist fehlgeschlagen Vorteil nehmen von dem „perfekten Sturm“ durch die corona Krise geschaffen, kurz fiel den Werdens „digitales Gold“ , nach Bloomberg am Montag.

Bitcoin wurde oft als „Digital Gold“ bezeichnet. Aber verdient es diesen Titel?

Als die Coronavirus-Pandemie die ganze Welt erfasste, argumentierten viele Experten, wie Mike Novogratz, CEO von Galaxy Digital, dass „Bitcoin’s Moment“ gleich um die Ecke sein könnte. Zunächst druckte die US-Notenbank Milliarden neuer US-Dollar und erhöhte hier ihr Angebot, während das neue Angebot an Bitcoin während seiner Halbierung reduziert wurde . Bitcoin wurde als Absicherung gegen wirtschaftliche Unsicherheit, als digitale Version von Gold und als einzige Sache präsentiert, um in einer Welt des Chaos widerstandsfähig zu bleiben. Aber laut Bloomberg ist Bitcoin genau daran gescheitert.

„Trotz der außergewöhnlichen Marktvolatilität hat es keine neuen Höhen erreicht. Tatsächlich geht es weiterhin allgemein zu niedrigeren Höchstständen. Dies nimmt das Argument weg, dass eine Wirtschaftskrise einen Boom für Bitcoin auslöst “, schrieb Bloomberg- Redakteur Joe Weisenthal in einer Marktbesprechung.

Er wies auf die klare Korrelation zwischen dem Preis von Bitcoin und den traditionellen Märkten in den letzten Monaten hin. Am 12. März stürzten die meisten Märkte weltweit während des Ausbruchs ab – und Bitcoin folgte diesem Beispiel. Der Preis für BTC fiel innerhalb von zwei Tagen zweimal und fiel von rund 9.000 USD auf nur noch 4.100 USD. Als sich der Markt erholte, erholte sich auch Bitcoin.

„Dies untergräbt das Argument, dass Bitcoin über gute Portfoliodiversifikationseigenschaften verfügt“, sagte er.

Bitcoin

Bitcoin-Halbierung war ein Idiot

Eines der größten Argumente für Bitcoin ist, dass es eine feste Inflationsrate hat, die im Laufe der Zeit abnimmt, bis sie effektiv auf Null geht. Es wird oft mit Fiat-Währungen wie dem US-Dollar verglichen, die hohe Inflationsraten aufweisen – und in einigen Fällen Hyperinflation.

Ein symbolischer Moment der alternativen (und festen) Geldpolitik von Bitcoin war die jüngste Halbierung, als das neue Angebot an Bitcoin halbiert wurde. Dies ist ein Prozess, der alle vier Jahre stattfindet. Kurzfristig konnte jedoch keine Preisrallye ausgelöst werden.

Die Bitcoin-Halbierung 2020 ist gerade passiert: Folgendes haben Sie verpasst

„Die Bitcoin-Halbierung (eine Verlangsamung des neuen Angebots), für die sich viele Bitcoiner als wahrscheinlichen Katalysator für eine höhere Bewegung einsetzten, kam und ging ohne große Auswirkungen“, sagte Weisenthal.

„Die Fed hat eine außerordentliche Bilanzausweitung vorgenommen, und Regierungen auf der ganzen Welt weisen große Defizite auf, und dies hat nicht zu der Art von Inflation oder Währungskollaps geführt, die viele Bitcoiner vorhergesagt hätten. Das untergräbt einige der populären Geschichten darüber, was einen Bitcoin-Boom katalysieren würde “, fügte er hinzu.

Schlimmer noch, das Bitcoin-Fieber kehrt in die traditionellen Aktien zurück. Während der ICO-Boom von Privatanlegern geprägt war, die in spekulative Kryptowährungen investieren, ist er weitgehend ausgestorben (wobei die SEC stark gegen ICOs vorgeht). Und jetzt erleichtern moderne Apps wie Robinhood Privatanlegern den Einstieg in Aktien und Anteile erheblich.

„Junge Leute entdecken die Börse über Plattformen wie Robinhood. In dem Maße, in dem die Leute Geld in Bitcoin steckten, weil sie Volatilität und Action mochten, steht ein neuer Konkurrent für diese Dollars auf dem Block “, sagte er.

Macht das Aktien zum neuen Bitcoin ?

COVID19 ist zurück! Und es wird sowohl Kryptowährungen als auch Aktienmärkte zum Absturz bringen

Menschen haben mich immer fasziniert, sie sind leicht zu beeinflussen (zum Guten oder Schlechten) und die meisten von ihnen sind nicht in der Lage, ihr eigenes kritisches Denken zu entwickeln und werden der Norm / Herde entsprechen.

Was mich wirklich erstaunt hat, ist, dass ich in meinem Job Ereignisse vor dem Rest meiner Kollegen, Menschen, sehen und analysieren muss.

Was mich schockiert hat, ist Ende Januar, schrieb ich an meine Kollegen und Chefs:

„Wir wissen nicht, ob diese Pandemie katastrophal sein wird, aber die Art und Weise, wie wir und andere Marktteilnehmer dies hier bestreiten, macht mich sprachlos.“

Nun, meine gesamte Firma, Makler dachten, es sei kein Ereignis. „Schau dir SRAS an, es dauert nicht, V-förmige Erholung … blablabla“ . Selbst wenn Fakten zeigten, dass es in Bezug auf R0 und Auswirkungen definitiv nicht wie SRAS war.

Bitcoin

Nun, wir alle wissen, was neben den Finanz- und Kryptomärkten passiert ist

Dies war das erste Mal, dass eine Pandemie die CCCP in China unter Druck setzte:

Schließung des internen Flugverkehrs (die meisten internationalen Partner folgten nur wenige Tage später)
Versetzen Sie eine ganze Region mit mehr als 70 bis 120 Millionen Einwohnern in eine vollständige Sperrung
Geben Sie der WHO nur wenige Tage vor dem Erscheinen dieser Pandemie in der westlichen Zeitung eine Milliarde Mittel
Beweise zerstören, massiv Propaganda einsetzen und viele Whistleblower verschwinden lassen
Meine Frage war einfach:

Würden Sie, wenn Sie die CCCP kennen, denken, dass sie diese Maßnahme für einen SRAS-ähnlichen Virustyp und „nur“ 3000 Todesfälle ergriffen hätten?

Ich muss wohl nicht auf diese Aussage antworten.

Was lustig ist, ist, dass die europäischen Länder spät reagierten (selbst wenn sie die italienische Situation sahen) und als sie reagierten, wurden sie in den vollständigen Sperrmodus versetzt. Nichts wurde gemessen / rational.

Im Grunde ging es von völliger Verleugnung zu extremer Angst .

Und nun? Zumindest dort, wo ich wohne, scheint Covid19 völlig verschwunden zu sein, und diese ganze Situation ist vorbei, seit wir die Maßnahmen zur Sperrung aufgehoben haben.

Rate mal? Mit Blick auf die Daten befindet sich COVID19 noch in der Hauptsendezeit und steht vor einem Comeback in Europa!

Unterschied zwischen Medienberichterstattung und Realität

Habe ich diesen Beitrag geschrieben, um über die Vergangenheit zu streifen? Nicht wirklich…
Schauen wir uns die täglichen Daten der besten Website an (alle enthaltenen Daten stammen aus Quellen und werden bestätigt).

Tägliche Fälle waren noch nie höher als gestern!

Dies ist das Schockierendste für einen Europäer / Amerikaner. Es fühlt sich so an, als wäre COVID19 eine alte Geschichte, aber es hat LATAM in den letzten Wochen verheerend getroffen und nimmt jetzt im Nahen Osten und in Asien (Indien, Bangladesch, Pakistan …) Fahrt auf.

Dies ist DAS WICHTIGSTE Land, um zu wissen, ob Aktien und / oder Kryptowährungen abstürzen werden.

Wie Sie sehen können, nimmt die Anzahl neuer täglicher Fälle langsam wieder zu, da die Sperren in den meisten Staaten aufgehoben wurden.

Wie die CDC sagte: „Wir werden die Bevölkerung nicht neu einschränken, wenn eine zweite Welle auftritt“.

Dies ist nicht die „2. Welle“, dies ist die Fortsetzung der 1. Welle.
. Sie sollten den CDC-Kommentar wie folgt lesen: „Die Fälle werden sich dramatisch verbessern und wir können nichts tun.“
Am besorgniserregendsten ist, dass Staaten (wie Kalifornien), die alles so gut wie möglich gemacht haben, einen starken Anstieg der täglichen Fälle verzeichnen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass China auch ohne Daten am Wochenende eine Reihe von Stadtteilen in Peking unter Quarantäne gestellt hat, da die Pandemie in der Hauptstadt anscheinend an Fahrt gewinnt

Nun, als es erschien, ist der Unterschied in der Erzählung / Sichtweise sehr interessant

Der Aktienmarkt ist nach seiner kurzen COVID19-Krise in den USA wieder oder näher an der Neutralität und die meisten Akteure denken, dass 2020 ein schlechtes Jahr sein wird, aber wir werden uns erholen und 2021-2022 wird in Ordnung sein.

Nun … Wenn, wie die Daten vermuten lassen; COVID19 wurde und wird nicht durch Sperren gestoppt. Dies bedeutet, dass wir in den kommenden Monaten / Jahren damit leben müssen.

Dies würde bedeuten, dass sich viele Teile unserer Volkswirtschaften (Tourismus, Unterhaltungsindustrie, Fluggesellschaften / Luftfahrt, Restaurants / Clubs …) neu erfinden müssen und in der „neuen Welt“ zusätzliche Kosten entstehen.

Die Menschen werden massiv sparen und damit rechnen, dass die derzeitigen kurzfristigen Entlassungen dauerhaft werden und die sozialen Unruhen zunehmen sollten, da die Menschen Probleme haben werden, beide Ziele zu erreichen.

Kurzfristig glaube ich, dass wir einen weiteren großen Absturz von Aktien und Kryptowährungen bekommen würden.

Aus diesem Grund habe ich vor, Bargeld für die Börse am Montag zu haben.

Das sich verändernde Gesicht der Münzbasis

Coinbase hat seit der Eröffnung des Geschäfts im Jahr 2012 einen radikalen Wandel vollzogen, aber viele der Veränderungen kommen bei den Kunden nicht gut an. Die jüngsten Reformen der Börse waren weitreichend und stießen auf eine massive Abwanderung von Nutzern und Marktkapitalisierung.

Die Veränderungen begannen vor fast zwei Jahren, als Coinbase die rasche Einführung von vier neuen Münzen ankündigte – Civic (CVC), district0x (DNT), Loom Network (LOOM) und Decentraland (MANA). Gegenwärtig sind an der Börse 27 Vermögenswerte gelistet, darunter auch die stabile US-Dollar-Münze USDC.

Vor diesen Ergänzungen war Coinbase beim Hinzufügen von Handelspaaren notorisch langsam gewesen. So dauerte beispielsweise die Hinzufügung von Bitcoin Code Cash (BCH) fast fünf Monate, und die Unternehmensführung verbrachte einen Großteil dieser Zeit damit, die Kryptowährungsgemeinschaft davon zu überzeugen, dass die Hinzufügung gut passte.

Seit der Aufnahme von vier Münzen hat Coinbase seine Listungen jedoch rasch erweitert. Diese Woche kündigte Coinbase 18 neue potenzielle Angebote an: Aave, Aragon, Arweave, Bancor, COMP, DigiByte, Horizen, Livepeer, NuCypher, Numeraire, KEEP-Netzwerk, Origin Protocol, Ren, Render-Netzwerk, Siacoin, SKALE-Netzwerk, Synthetix und VeChain.

Dem Bitcoin Code auf die Spur kommen

Barry’s Münzen

Der Zusammenhang zwischen vielen der Auflistungen erscheint etwas zweifelhaft. Besonders bemerkenswert ist, dass die Aufnahme von Aragon (ANT) von BeInCrypto im vergangenen Juni mit der Enthüllung der Verbindung zur Digital Currency Group (DCG) vorhergesagt wurde. Eine Reihe der neu gelisteten Münzen haben ebenfalls Verbindungen zur DCG, einschließlich direkter Positionen in Horizon und Livepeer – beides ansonsten Small-Cap-Münzen, die auf CoinMarketCap auf den Plätzen 86 und 2.212 rangieren.

Dies sollte nicht überraschen, da die von Barry Silbert gegründete DCG ein Hauptaktionär von Coinbase ist. Die Auflistung der Münzen des Unternehmens hat immer wieder zu einem Wertanstieg geführt (z.B. der jüngste Sprung bei OmiseGo).

Ausrutscher nach Ausrutscher

Das etwas zufällige und schnelle Hinzufügen von Münzen war nicht das einzige Problem. Coinbase hat sich vor kurzem auch bereit erklärt, der DEA und dem IRS zu helfen, wobei angeblich die Privatsphäre der Kunden verletzt wird.

Die Vereinbarung ermöglicht den Behörden den Zugang zu den robusten Blockchain-Informationen von Coinbase, die im vergangenen Jahr durch die Übernahme von Neutrino verstärkt wurden.

Indem die Coinbase diese Instrumente der US-Regierung zur Verfügung gestellt hat, hat sie gegen einige der grundlegendsten Prinzipien der Krypto-Währungsprivatsphäre und Anonymität verstoßen.

Hinzu kommt, dass die Börse in Zeiten großer Marktturbulenzen immer wieder Dienstunterbrechungen hatte. Diese haben bei den Benutzern ein Gefühl der Verbrennung hinterlassen, da sie während einiger der wichtigsten Marktbewegungen nicht in der Lage waren, zu kaufen und zu verkaufen.

Fliegen auf der Münzbasis Coop

Die Liste der Verstöße durch den Austausch wächst weiter. Infolgedessen haben die Benutzer einen Massenexodus aus dem Austausch begonnen.

Wie von BeInCrypto berichtet, wurden Coinbase in den letzten Tagen über 200 Millionen Dollar aus der Börse entfernt und fiel mit der #BoycottCoinbase Bewegung auf Twitter zusammen.

Obwohl die Verluste erheblich waren, hat die Börse im Hinblick auf ihre Gesamtwahrnehmung sehr wenig gesagt. Stattdessen konzentrierte man sich auf die Zusammenlegung von Ressourcen zur Bereitstellung institutioneller Unterstützung. Die jüngste Übernahme des Kryptogeld-Brokerage Tagomi wurde von Coinbase als die letzte Komponente gelobt, die für ein vollständiges institutionelles System erforderlich ist.

Es sieht so aus, als ob sich das Geschäftsmodell von Coinbase weg von individuellen Investoren und Nutzern hin zu einer stärkeren Konzentration auf Institutionen verlagert. Während kleinere Investoren auf grünere Weiden strömen, scheint Coinbase zufrieden und zuversichtlich, sein Schicksal in institutionellen Gewässern zu verankern.

Bitcoin-Einnahmen von Riot Blockchain aus dem Bergbau steigen im 1. Quartal um 70%

Das Biotech-Umwandlungsunternehmen von Bitcoin, Riot Blockchain, hat in seinem letzten Quartalsbericht an die U.S. Securities and Exchange Commission (SEC) starke Ergebnisse für das erste Quartal 2020 bekannt gegeben.

Der am 8. Mai veröffentlichte Bericht enthüllte, dass die Einnahmen des Unternehmens aus dem Cryptomining in den drei Monaten bis zum 31. März 2020 (1. Quartal 2020) 2,4 Millionen Dollar erreicht hatten, gegenüber 1,4 Millionen Dollar im ersten Quartal 2019. Dies entspricht einem Anstieg der Einnahmen um 70% im Vergleich zum Vorjahr.

Riot enthüllte, dass er jedoch nicht mehr Kryptomon abgebaut habe, und erklärte, dass „die im Jahr 2020 produzierten Bitmünzen 280 gegenüber 330 im Zeitraum von 2019 betrugen“.

Der letzte Block, der vor der Halbierung abgebaut wurde, enthielt eine Erinnerung an die Ursprünge der BTC

Stattdessen führte das Unternehmen den signifikanten Umsatzanstieg auf den Anstieg der Immediate Edge, Bitcoin Code, Bitcoin Billionaire, Bitcoin Era, The News Spy, Bitcoin Trader, Bitcoin Superstar, Bitcoin Profit, Bitcoin Circuit, Bitcoin Evolution, Bitcoin Revolution. im Zeitraum 2020 zurück und bemerkte, dass die Preise im Q1 2020 durchschnittlich 8.287 $ pro Bitcoin betrugen, verglichen mit 3.791 $ pro Bitcoin im Q1 2019.

In der Zwischenzeit sind die Kosten im Jahresvergleich stabil geblieben (1,4 Mio. $ bzw. 1,5 Mio. $ im 1. Quartal 2020 bzw. 1,5 Mio. $ im 1. Quartal 2019) und bestehen hauptsächlich aus den direkten Produktionskosten des Bergbaubetriebs, einschließlich Miete und Nebenkosten.

Riot meldete jedoch einen Anstieg der Abschreibungskosten für seine vor kurzem erworbenen Bergbauausrüstungen, ein geschätzter Anstieg um etwa 600.000 $ im Vergleich zum ersten Quartal 2019.

Krawall zahlt weniger Anwaltskosten

Die Vertriebs-, allgemeinen und Verwaltungskosten sind im letzten Quartal um 18 Prozent gegenüber dem gleichen Zeitraum 2019 gestiegen, die Anwaltskosten sind jedoch um 0,3 Millionen US-Dollar gesunken.

Marco Streng von Genesis Mining: „Man kann nicht einfach die Bergarbeiter stilllegen“.
Dies liegt, wie Riot betont, daran, dass die Firma keine Prozessgebühren im Zusammenhang mit SEC-Untersuchungsangelegenheiten mehr zahlen muss.

Wie berichtet, hatte die SEC eine Untersuchung des Unternehmens eingeleitet, weil Riot auf dem Höhepunkt des Hype der Kryptobranche Blockchain umbenannt und Blockchain in seinen Namen aufgenommen hatte, zeitgleich mit der Schwerpunktverlagerung des Unternehmens von der Biotechnologie zum Kryptomint-Mining.

Die Kommission hatte zuvor angedeutet, dass Unternehmen, die ihren Namen geändert hatten, um Blockchain aufzunehmen, stärker unter die Lupe genommen würden, weil der Verdacht besteht, dass sie den Hype nutzen, um die Aktienkurse in die Höhe zu treiben.

Im Februar dieses Jahres schloss die SEC ihre Untersuchung von Riot Blockchain ab, ohne irgendwelche Durchsetzungsmaßnahmen zu empfehlen.

Im selben Monat beschloss Riot Blockchian, die Erschließung auszusetzen und seinen digitalen Währungsumtausch, RiotX, zu verkaufen, um sich auf den Bergbaubetrieb zu konzentrieren, bevor Bitcoin diesen Monat halbiert.

ISIS Bitcoin-Finanzierung: 300 Millionen Dollar Kriegskasse könnte in Krypto versteckt sein

Ein beträchtlicher Teil der ISIS-Gelder, Spenden und Kriegskassen befindet sich in Kryptowährungen, daher ISIS-Bitcoin-Fonds genannt. Dies ist der Bericht des Counter Extremism Project (CEP), das gegen extremistische Gruppen kämpft. Die Non-Profit-Organisation hat in ihrem jüngsten Bericht, den sie mit The National teilte, die Präferenz des ISIS-Bitcoin-Fonds offenbart.

ISIS-Gelder werden in Krypto-Währung gespendet

beträchtlicher Teil der ISIS-Gelder, Spenden und Kriegskassen befindet sich in Kryptowährungen

Angesichts der Tatsache, dass Transaktionen mit digitalen Währungen anonym sind, deutet das CEP an, dass die ISIS-Bitcoin-Gelder für den Unterstützer in hohem Maße publik gemacht werden, was es ihm ermöglicht, seine Terrorakte fortzusetzen. Die Anonymität der Krypto-Währung ermöglicht es ihnen auch, Sicherheitsmaßnahmen zu umgehen.

Die CEP erwähnte auch, dass die fehlende Kriegskasse der Gruppe, die 1,1 Milliarden Dh (300 Millionen Dollar) wert ist, in Kryptowährungen versteckt werden könnte, um sie für die Behörden unerreichbar zu machen. Nach Angaben von Hans-Jakob Schindler, dem Direktor der CEP, wird seit etwa drei Jahren nach dem fehlenden ISIS-Fonds gesucht. Er fügte hinzu: „Der Fonds wird seit etwa drei Jahren gesucht:

Ich frage mich, ob es von 2017 bis 2020 300 Millionen Dollar gegeben hat, die wir nicht gefunden haben, und deshalb denke ich, dass dies eine der Möglichkeiten gewesen sein könnte, sie zu verwenden. Dies wäre ein idealer Speichermechanismus, bis er gebraucht wird. Wenn es richtig gemacht wird, wäre es für die meisten Regierungen nicht auffindbar und unpfändbar.

ISIS Bitcoin-Finanzierung gewinnt weiter an Boden

Die Terrorgruppe ISIS ist Berichten zufolge die erste, die vor Gericht wegen Aktivitäten im Zusammenhang mit digitaler Währung strafrechtlich verfolgt wird. Schindler wies darauf hin, dass Hamas und ISIS seit sechs Jahren Krypto verwenden. Ein Teenager aus den Vereinigten Staaten erhielt eine Gefängnisstrafe von 11 Jahren, weil er ein Handbuch zur Spende von Bitcoin Era-Geldern zur Verfügung gestellt hatte.

Yaya Fanusie, ein weiterer Experte im Kampf gegen den Terrorismus, enthüllte die Zunahme von Anzeigen terroristischer Gruppen, die auf Fundraising-Seiten zu digitalen Spenden aufriefen. Fanusie hat in den letzten vier Jahren die Rate der Kryptonutzung durch diese Gruppen untersucht.

Schindler forderte die Regierungen der Europäischen Union eindringlich auf, gemeinsam einen strengeren Regulierungsrahmen durchzusetzen, um die Finanzierung von ISIS-Bitcoin und anderen Krypto-Währungen, die von den Terrorgruppen verwendet werden, zu verhindern, bevor das Problem zu einem „100-Millionen-Dollar-Problem“ wird.

5 Coronavirus-Aktien, auf die Sie bei der weiteren Verbreitung von COVID-19 achten sollten

Einige Aktien, darunter einige der folgenden, werden als COVID-19-Aktien eingestuft, da sie trotz der sich verschärfenden Pandemie potenziell steigen können.

Abgesehen von den offensichtlichen gesundheitlichen Auswirkungen hat die aktuelle Coronavirus-Pandemie bereits die Finanzmärkte auf der ganzen Welt erschöpft

Da sich der Ausbruch weiter ausbreitet und die Welt viel mehr bestätigte Fälle verzeichnet, werden sich diese wirtschaftlichen Auswirkungen auch fortsetzen. Viele Unternehmen verzeichnen bereits schwere Verluste und viele der reichsten Menschen der Welt haben einen großen Teil ihres Vermögens abgeschnitten. Derzeit ist keine spezifische Behandlung oder Impfung zur ordnungsgemäßen Bekämpfung des Virus zugelassen. Die Aktien könnten also eine Weile unten bleiben. Trotz all dieser Turbulenzen sehen einige Aktien gut genug aus, um eine gute Wahl zu treffen, und stehen kurz vor einem Anstieg. Diese Bestände befinden sich derzeit auf dem Weg zu COVID-19-Behandlungen und -Impfstoffen. Hier sind ein paar.

Johnson & Johnson (NYSE: JNJ) mit Sitz in New Jersey ist eines der führenden Unternehmen im Wettlauf um einen COVID-19-Impfstoff. Bereits im Januar begann JNJ mit der Erforschung möglicher Inhaltsstoffe, die eine gewisse antivirale Wirkung haben, insbesondere gegen die Krankheit. Mit Janssens Technologien, einer JNJ-Tochtergesellschaft, versucht das Unternehmen, die Forschung zu beschleunigen, und soll im September mit klinischen Studien beginnen. Sie hofft, dass Anfang 2021 ein Impfstoff fertig sein wird.

Derzeit hat JNJ mit 136,97 USD (+ 2% im Vormarkt) allein im Jahr 2020 über 8% verloren

Gilead Sciences (NASDAQ: GILD) ist eine weitere COVID-19-Aktie, die anderen Biotech-Unternehmen etwas weiter voraus zu sein scheint. Vor Jahren erwies sich das Remdesivir-Medikament des Unternehmens als wirksam bei der Behandlung anderer Coronaviren wie MERS und SARS. Derzeit befindet sich Remdesivir in klinischen Studien und das Unternehmen hat bereits über 1.000 Dosen verabreicht, um den Kampf gegen COVID-19 zu unterstützen. Viele Washingtoner Patienten profitieren von Remdesivir.

GILD ist allein in diesem Jahr um über 20% gestiegen. Diese Zahl könnte sich erhöhen, wenn die US-amerikanische Food and Drug Administration (FDA) Remdesivir schließlich als Behandlung genehmigt. Jetzt ist es auch im Vormarkt um 2% gestiegen. GILD handelt bei 79,80 USD .

Während Quest Diagnostics (NYSE: DGX) keinen Impfstoff behandelt oder daran arbeitet, hat es erheblich zum Testen beigetragen. Es gibt immer noch einen bedauerlichen weltweiten Mangel an COVID-19-Testkits, und die Regierungen ermutigen Unternehmen, die helfen können, dies zu tun. Quest Diagnostics hat sich dieser Aufgabe gestellt und kann wöchentlich fast 200.000 Menschen testen. Dies soll auch in naher Zukunft gesteigert werden.

Bitcoin

Mit einem Marktpreis von 75 USD (+ 2,26%) hat DGX im Jahr 2020 jedoch fast 32% verloren

Moderna Inc (NASDAQ: MRNA) hat die erste Phase seiner Studie für seinen COVID-19-Impfstoff, die mRNA-1273, begonnen. In Zusammenarbeit mit den National Institutes of Health (NIH) plant Moderna bereits den Eintritt in Phase 2. Als am 16. März der Beginn der Phase 1 angekündigt wurde, stieg die MRNA-Aktie um 24,4%, da die Anleger beeindruckt zu sein schienen. Moderna hat auch einen Rekord als erstes Unternehmen behauptet, das seinen COVID-19-Impfstoffkandidaten an einem Menschen ausprobiert hat.

Die MRNA-Aktie ist im Jahr 2020 um mehr als 78% gestiegen und wird voraussichtlich einen größeren Sprung machen, je nachdem, wie sich ihre Bemühungen auswirken. Jetzt liegt der Preis bei 34 USD (-2% im Vormarkt), am Freitag stieg er jedoch um rund 5%.

Erst letzte Woche gaben sowohl Sanofi (EPA: SAN) als auch Regeneron Pharmaceuticals (NASDAQ: REGN) bekannt, dass sie derzeit einen Patienten mit ihrem COVID-19-Medikament Kevzara behandeln. Das Medikament ist ein Antikörper, der ein an Lungenentzündungen gebundenes Protein einschränken soll. Dies sollte die Möglichkeit schwerer Lungenprobleme verringern, die derzeit in schweren COVID-19-Fällen häufig auftreten.

Während seine Aktie im Jahr 2020 über 10% verloren hat, könnte sie diesen Verlust sehr leicht umkehren, wenn sich Kevzara als wirksam erweist. Heute notiert SAN bei 83,96 EUR (+ 3,20%).

Einige der oben genannten COVID-19-Aktien boomt derzeit nicht. Bei all ihren Bemühungen, den COVID-19-Ausbruch entweder durch Tests oder Impfungen zu bekämpfen, könnte sich ihr Schicksal jedoch sehr bald ändern.

Als Antwort von BTC an @coininstant

Also, ich bin kein großer Krypto-Typ, aber an dieser Kreuzung, wer nicht? Was würden Sie mit Ihrem aktuellen #Steem in Ihrer Brieftasche tun ? Wie sicher sind Sie, wenn Sie über die mögliche Regierungsführung des neuen Mannes sprechen? Ich habe absolut nichts gegen die neue „Regierung“, aber die Art und Weise, wie er Dinge tut, hat mich absolut umwerfend gemacht.

Erinnerst du dich an das sinkende Schiff?

Das Durchstechen des Rumpfes tötet nicht, sondern das Meerwasser, das das Deck schnell füllt. In diesem Fall bedeutet das Stanzen eines Lochs nicht, dass Wasser aus dem Loch fließt, sondern dass aus jedem Loch Luft austritt, die den tatsächlichen Wert der Krypto auf klosterladen-birnau.de sehr schnell zurückgibt. Ursprünglich hat Krypto keinen Wert. Es hat im Laufe der Jahre an Wert gewonnen, indem es Luft im Rumpf enthielt, die das Schiff über Wasser hält.

Lassen Sie uns all diesen Mist erst einmal hinter uns lassen und ein wenig untersuchen, wie sich BTC möglicherweise erholen kann. Früher sprach @coininstant über einen möglichen Abprall und BTC scheint in einer Region von etwa 5.000 km stabil zu sein, was angesichts der Tatsache , dass viele die Stabilität von Münzen an dieser Kreuzung sehen möchten, eine gute Sache ist.

Roy Miller: Niemand folgt uns oder ich töte mich und dann sie.

Bitcoin

Tom Kreuzfahrt in Knight and Day

Leider ist es kein Film. Normalerweise ist die Reaktion der Leute, sich selbst zu retten. Für Crypto Hodler wie Sie und mich ist es schwer zu verstehen, warum die Leute immer wieder vom Schiff springen und das Rettungsfloß nicht einmal füllen, bevor sie es freigeben. Es ist nur traurig, dass dieser Mist passiert. Es besteht also die Möglichkeit, dass BTC zusammen mit der Titanic untergeht, und werden Sie oder ich der letzte sein, der wie der Musiker steht? Vielen Dank an @futuremind , der mich an das Szenario erinnert hat.

Bitcoin Future Kann Den Nächsten Großen Schritt Nicht Lange Aufhalten

Bitcoin (BTC) kann den nächsten entscheidenden Schritt nicht lange aufhalten. Auf dem Tages-Chart für BTC / USD können wir sehen, dass der Preis bereits auf einen wichtigen Trendlinienwiderstand gestoßen ist. Dies war früher eine wichtige Unterstützung für die Trendlinie, aber als der Preis im Dezember 2019 unter ihn fiel, um seinen Rückgang in Richtung 3,2.000 USD fortzusetzen, wurde er zu einem starken Widerstand. Dies ist das erste Mal nach all dieser Zeit, dass BTC / USD diese Trendlinie als Widerstand getestet hat. Während die Mehrheit des Marktes immer noch auf eine zinsbullische Fortsetzung setzt, ist es möglicherweise an der Zeit, als konträrer Investor wegzuschauen.

Es ist wichtig zu erkennen, dass es nicht heißt, vor einem Bitcoin Future Hochgeschwindigkeitszug zu stehen, wenn man ein Contrarianer ist

Bitcoin (BTC) hat in den letzten Wochen stark gepumpt, aber Altcoins haben noch stärker gepumpt. Der Versuch, Münzen wie Ripple (XRP) oder Bitcoin Future ohne eine Risikomanagementstrategie zu verkaufen, könnte in einer solchen Situation katastrophal sein. Die meisten Leute gehen zu früh in Positionen ein, weil sie diesen kleinen Zug von 2-3% nicht verpassen wollen, für den sie am Ende viel mehr bezahlen, wenn der Bitcoin Future Handel gegen sie läuft. Es ist in Ordnung, weder oben noch unten zu fangen. Die Rothschild 80/20-Regel besagt, dass Sie 20% von oben und unten nehmen können und ich alles dazwischen nehmen werde. Dies ist ein erfolgreicher Bitcoin Future Handel auf den Punkt gebracht.

Bitcoin

Die meisten Händler verlieren Geld, weil sie versuchen, Umkehrungen oder Fortsetzungen über bestimmte S / R-Niveaus hinaus vorherzusagen

Es gibt genug Geld, um mit dem zu handeln, was dazwischen liegt, also gibt es keinen Grund, gierig zu sein. Es ist jedoch wichtig, vorausschauend zu sein. Sie müssen die groben Chancen der verschiedenen Ergebnisse kennen, sonst wären Sie nicht gut positioniert, um sie zu nutzen. Im Fall von BTC / USD beziehen sich diese Chancen nicht nur auf Bewegungen auf dem Kryptowährungsmarkt, sondern auch auf verwandte Märkte.

Das EUR / USD- Forex-Paar hatte historisch einen starken Einfluss auf die Bewegungen bei Bitcoin (BTC). Wir können auf dem Tages-Chart sehen, dass das Paar unter eine wichtige Unterstützung auf dem Niveau von 1,08724 gefallen ist und nun einen weiteren Abwärtstrend in Richtung des Fib-Retracement-Niveaus von 78,6% im Auge hat.

Meiner Meinung nach könnte es weiter unter das Fib-Retracement-Niveau von 78,6% fallen. Wenn wir uns das aktuelle Fraktal ansehen und es mit dem aus dem Jahr 2014 vergleichen (in der Grafik hervorgehoben), können wir sehen, dass EUR / USD im Juli 2014 einen ähnlichen Abwärtstrend riskierte, als er unter den gleitenden 200-Tage-Durchschnitt fiel. Das Ergebnis war ein brutaler Abwärtstrend nicht nur bei EUR / USD, sondern auch bei BTC / USD. Der Preis für Bitcoin (BTC) stürzte von 654 USD auf 161 USD ab, was einem Rückgang von mehr als 76% innerhalb eines Zeitraums von sechs Monaten entspricht.

Bitcoin-Nachrichten und Marktstimmung im Trend 19. Januar 2020: Bitcoin-ATH-Schwierigkeitsgrad, Indien kurz vor der Crypto-Entscheidung

Nach dem Durchbrechen des Widerstands von USD 9.000 fiel Bitcoin und stabilisierte sich am Sonntag über USD 8.600

Bitcoin erreicht eine beispiellose hohe Netzwerk-Hash-Leistungsrate

Nachdem Bitcoin am Sonntag die Marke von 9.000 USD überschritten hatte und die Bitcoin-Bullen über die Widerstandslinie rannten, fiel Bitcoin plötzlich in einen Rückzug, der den Rest der Kryptomärkte zum Einsturz brachte. Ausverkäufe von Händlern in Europa, die 15% des Kaufgewinns halten wollten, bevor der Preis über 8.000 USD stieg, führten zu einem sofortigen Rückgang hier von einer Klippe von 9.100 USD auf das Tagestief von 8.512 USD ( CoinDesk ).

Die gute Nachricht ist jedoch, dass der Crash die Preise noch nicht weiter nach unten getrieben hat und nur wenige Stunden vor der Übernahme Amerikas auf rund 8.600 USD anzusteigen scheint. Die Altcoin-Märkte reagierten ebenso schlecht, als Ethereum von 175 USD auf 164 USD fiel. Am stärksten betroffen waren jedoch Bitcoin-Forks wie Bitcoin Cash, die um über 11% auf derzeit unter 330 USD fielen.

Dies ist ein positives Zeichen dafür, dass ein Rückzug erwartet wurde und die Tatsache, dass er noch nicht nach unten gegangen ist, ein Zeichen dafür ist, dass Verkäufer Bullenangriffe nicht mehr lange abwehren können.

Und Langzeitanwender werden sich noch weniger darum kümmern, da Bitcoin in Bezug auf die Schwierigkeitsgrade erneut einen neuen Rekord aufgestellt hat und die Hash-Rate für das Bitcoin-Netzwerk ein Allzeithoch erreicht. Frische Daten von Glassnode, einer Ressource, die das Netzwerk überwacht, zeigen, dass der in der letzten Woche gemessene Durchschnittswert der Rechenleistung 119 Billionen Hashes pro Sekunde erreicht hat .

Bitcoin

Bitcoin, das heißt, war noch nie so schwer abzubauen

Im Bitcoin-Netzwerk stellen mehr Computer eine Verbindung her, um Transaktionen zu validieren und sicherzustellen, dass die Kette von Blöcken, die historische Transaktionen enthalten, nicht in Bezug auf Daten geändert werden kann. Je mehr Leistung das Netzwerk sichert, desto schwieriger ist es, es anzugreifen. Die hohe Hash-Rate von Bitcoin wird auch als attraktiv für diejenigen angesehen, die es abbauen, da es zwar teuer ist, Computer-Rigs zu kaufen, die leistungsfähig genug sind, um Bitcoin abzubauen, aber für die Wartung und den Betrieb zu zahlen, die Erträge aus dem Auffinden von neuem Bitcoin Neue Blöcke sind immer noch mehr als genug, um Profit zu machen.

Es ist praktisch unmöglich, die genaue Hash-Rate zu messen. Die Daten von Glassnode stammen jedoch aus eintägigen Berechnungen des gleitenden Durchschnitts und werden aus Daten anderer Schätzungen unterstützt. In jedem Fall ist dies ein gewaltiges Wachstum, da im April 2019 nur 36 Trillionen Hasch pro Sekunde weniger als vor einem Jahr verzeichnet wurden, was bedeutet, dass der Stromverbrauch im Bergbau in nur acht Monaten mehr als dreimal gestiegen ist.

All dies hängt mit anderen Faktoren zusammen, mit anderen Worten, dem Halbierungsereignis von Bitcoin, das in ungefähr vier Monaten fällig ist und bei dem sich die Belohnungen für die Suche nach neuen Blöcken halbieren und die Rentabilität sofort um 50% senken. Viele sagen voraus, dass dies den Preis auf ein neues Niveau heben und möglicherweise zu einem Bitcoin-Bullen-Run führen wird.

In der Zwischenzeit hat ein Gremium aus drei Richtern des Obersten Gerichtshofs Indiens nach der letzten Sitzung im August 2019 erneut den vielbeachteten Fall Crypto vs RBI anberaumt. Die Reserve Bank of India (RBI) wurde zuletzt vom Gericht um Klärung gebeten die Gründe für das landesweite Kryptobankverbot. Beobachter hatten auch damit gerechnet, zu erfahren, ob der Schritt verfassungswidrig war.

Online Casino Paypal

Detraxit argumentum no pro, feugiat placerat ei pri. Discere debitis convenire et eos, ne sonet dolore corrumpit eos. Nec at vocent eripuit, animal complectitur usu an, sea ea omnes primis philosophia. Has causae inermis ad, an dicant ancillae est, vis ad modus interesset adversarium. Feugait iudicabit vel in, dico lucilius scriptorem eu sit, ut eos dicam commune.

Online Casino Paypal

Ignota appetere explicari mel in, ferri dicam ridens ne his. Vis lorem appetere perfecto in, ex sed oratio praesent prodesset. Habemus platonem ad has, ei eleifend suavitate pri, vix no oblique consetetur. Nec eu fabellas patrioque, erant facete vituperatoribus et mea. Ut veritus molestie vim.

Eirmod appetere volutpat quo et, possit maiorum delicata ne mei, ius ei tantas audire accommodare. Quando euripidis est an, ei ius minim errem denique. Eleifend referrentur eos te, denique definitionem eum eu. Et consul legimus usu, mel eirmod deseruisse sadipscing eu. Putent detracto mea at.

Online Casino Paypal

Et vide habemus definitiones eum, Online Casino Paypal cetero nusquam nostrum vim an, diam omnis quaerendum te his. Summo tibique molestiae qui ei. Alia homero melius te vim. Dissentias disputationi ne est. Te est graece tibique. Cu per labitur imperdiet intellegebat, in pro sonet moderatius. Te delicata adipiscing omittantur vim, eos odio solum choro an, commodo malorum aliquando ad mel.

Posse primis intellegam in mel, mel no quot mediocrem tincidunt. Iusto oratio vocent no vis. Usu ea brute insolens vituperata. Id nec tota doming recteque, ius te invenire definitiones. Ea pri dicit latine, mei alterum insolens conclusionemque ut.

Iudicabit concludaturque mea ea, sit at graeco phaedrum aliquando, his meis brute pertinacia in. Nam natum erant ut. Nam sint utroque adipisci ex, usu id posse numquam voluptatum. Ex wisi volutpat sententiae vel. Ius cu diam dolore, viris blandit maluisset per ne. Bonorum erroribus dissentiet pri ea. Ea oratio iuvaret nominavi vis.

Cu case rebum quo. Ne sed.